17/03 DR. MOTTE im Planetarium, Bochum

dr motteDie Berliner Techno-Legende Dr. Motte kommt im März für ein exklusives DJ-Set ins Planetarium Bochum. Der DJ und Produzent zählt zu den wichtigsten Protagonisten der Ravekultur und war unter anderem Gründer der Love Parade. Motte präsentiert nun ein ruhiges, elektronisches DJ-Set unter der Sternenkuppel des Planetariums im Rahmen der Reihe „DJ&Space“. Schon seit Beginn seiner Karriere wagt der Berliner immer wieder Abstecher in ruhigere Klangsphären - gerne mit thematischem Bezug zum Weltall.

www.planetarium-bochum.de

Foto: Marie Staggert

22/02 LIAM X im Jungle Club, Köln

Im September 2017 veröffentlichte Liam X sein Debütalbum "Morphin". Das ist moderne Elektronik, die mit allen technischen Möglichkeiten spielt, aber immer genau weiß, wann gut ist. Abgespeckt, aber fett. Temperiert, aber heiß. Verschwommen, aber scharf!
Morphin ist das Album, auf das man lange gewartet hat, ohne es zu wissen. Ballast über Bord. Pop auf den Punkt.
Aber mit Anspruch. Sehr hörenswert ist das Stück "Herbst", das mit OK-Kid-Sänger Jonas Schubert aufgenommen wurde. Die Beiden warnen darin eindringlich, die neue Rechte in Deutschland nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Wehret den Anfängen!
Im Frühjahr stellt Liam X das Album unterwegs vor. Unbedingt hingehen in Köln!

www.jungle-club.de
www.liam-musik.de